Rechenzentrum

VMware vSphere with Tanzu – Konfiguration für einen Prozessor

Preis: 6333,03 €

VMware vSphere with Tanzu vereinfacht den On-Premises-Einsatz von Kubernetes, indem es VI-Administratoren cloudnative Konstrukte zur Verfügung stellt. vSphere with Tanzu enthält eine unbefristete Lizenz für vSphere Enterprise Plus und eine optionale ein- oder dreijährig befristete Lizenz für Tanzu Basic. Tanzu Basic enthält eine Open Source-Kubernetes-Distribution in einem auf Unternehmen abgestimmten Paket. Sie unterstützt die Anwendungsmodernisierung im Rahmen Ihrer vorhandenen Infrastruktur. Mit vSphere with Tanzu modernisieren Sie Ihr Rechenzentrum und führen VMs und Container nebeneinander aus, modernisieren vorhandene Anwendungen und führen neue Container-Anwendungen aus.

Erfahren Sie mehr über VMware vSphere with Tanzu und VMware Tanzu Basic. Wenn Sie bereits eine vSphere Enterprise Plus-Lizenz haben, erwerben Sie VMware Tanzu Basic, um ein Upgrade auf vSphere with Tanzu durchzuführen.

*5459,51 € ex MwSt.

Wählen Sie den vSphere-Support unten aus
Preis: 6333,03 €
*5459,51 € ex MwSt.
  • Kubernetes-Laufzeit: Aktivieren Sie über vSphere eine enterprisefähige Kubernetes-Laufzeit mitsamt Protokollierung, Registry, Networking, Storage, OS und Cluster-API-gestütztem Lebenszyklusmanagement.
  • Spezifische Funktionen in vSphere: Nutzen Sie Kubernetes-APIs, um
    auf vSphere-spezifische Ressourcen zuzugreifen, zum Beispiel den vSphere Pod-Service, den Storage-Service und den Registry-Service (mit NSX) sowie den Network-Service.
  • Optimale Nutzung von Partnernetzprojekten: Nutzen Sie die besten Open Source-Projekte und erfüllen Sie so die Anforderungen einer Kubernetes-basierten Container-Verwaltung, u. a. Harbor für die Image-Registry und Fluent Bit für die Überwachung.
  • VMware-Expertensupport: Verwenden Sie unterstützte Software ohne Bedenken. Tanzu Basic enthält Open Source-Projekte, die von unserem fachkundigen Kundenservice-Team unterstützt werden.
  • vSphere – spezifische Funktionen: vSphere Pod-Service*, Storage-Service, Network-Service, Registry-Service* (*erfordert NSX)
  • Lebenszyklusmanagement für Kubernetes-Cluster: Cluster API
  • Image-Registry: Harbor
  • Container-Networking: Antrea/Calico
  • Lastausgleich: VMware-Lastausgleichsdienste für Kubernetes
  • Überwachung: Fluent Bit
  • Betriebssystem: Photon OS